Evangelisch - Lutherische Kirchengemeinde Mennighüffen

Kirchenchor

„Singet dem Herrn ein neues Lied, denn er tut Wunder!“

Dieser erste Vers aus Psalm 98 leitet uns als Kirchenchor Mennighüffen schon seit Beginn.

Wir, das sind zurzeit 18 Mitglieder unterschiedlichen Alters, erfreuen uns jeden Mittwoch in den Proben am gemeinsamen Singen.

Unsere Aufgabe ist es, das Evangelium in musikalischer Form weiterzugeben und zum Lobe Gottes zu singen. Dies tun wir zumeist mit traditioneller Kirchenmusik in vierstimmigen Chorälen, Motetten und Kantaten, haben uns jedoch seit einiger Zeit auch dem neueren geistlichen Liedgut geöffnet.

Die Geschichte des Kirchenchores geht ziemlich weit zurück, das Entstehungsdatum lässt sich allerdings nicht mehr genau ermitteln. Eines aber ist sicher: Zu Beginn des 20. Jahrhunderts hatte der Chor unter der über 30 Jahre währenden Leitung von Kantor Lohmann weit über 100 Mitglieder! Seit etwa 1990 wurde der Kirchenchor dann abwechselnd von verschiedenen Chorleiterinnen und Chorleitern, überwiegend von Studierenden der Herforder Hochschule für Kirchenmusik, aber zeitweise auch von einem hauptamtlichen Kantor geleitet, der von einem Sponsorenkreis musikbegeisterter Gemeindeglieder mitfinanziert wurden.

Durch das Können und das große Engagement dieser Chorleiterinnen und -leiter und die Bereitschaft des Chores, sich neuen Herausforderungen zu stellen, war es dann möglich, auch größere Werke wie z.B. das Weihnachtsoratorium von Camille Saint-Saëns oder das Requiem von Gabriel Fauré, sowie Werke von Heinrich Schütz, Dieterich Buxtehude und Felix Mendelssohn Bartholdy aufzuführen. In den letzten Jahren haben wir uns vor allem mit anderen Chören zusammengetan, um größere Werke zu realisieren; zum einen mit einer Kantorei aus Hannover, zum anderen mit mehreren Chören aus Löhne. In Planung fürs nächste Jahr ist „Die Schöpfung“ von Joseph Haydn.

Unsere Hauptaufgabe sehen wir als Kirchenchor jedoch in der Mitgestaltung der Gottesdienste, vorwiegend an den hohen Feiertagen und zu besonderen kirchengemeindlichen Anlässen. 
Zurzeit treffen wir uns zweimal pro Woche im Garten des Altenwohnheims, um singend deren BewohnerInnen  mit Chorälen und Volksliedern zu erfreuen.

Alle Sangesfreudigen laden wir herzlich ein, uns entweder projektweise oder auch dauerhaft zu unterstützen. Wir freuen uns auf Sie! 

Unsere Chorproben finden mittwochs von 20 bis 21:30 Uhr statt.

Alle Sangesfreudigen laden wir herzlich ein, uns projektweise oder auch dauerhaft zu unterstützen. Wir freuen uns auf Sie! 

Unsere Ansprechpartnerinnen

Susanne Quellmalz, Chorleiterin
Tel.: 05771 8211554

Annegret Blomeyer
Tel.: 05732 73405

Kirche
Logo Offene Kirche

Unsere Kirche ist für Sie geöffnet!